OptiVec logo 
OptiCode
Dr. Martin Sander Software

Index:

 
Wir sind ein
Embarcadero Technologies
 
und Mitglied der Microsoft Developer Network Business Connection
MSDN

OptiVec

Bibliotheken von Vektor-, Matrix- und komplex-mathematischen Funktionen für PC-Compiler

English version www.optivec.com

Vektorisierte Programmierung –
wenn es auf Geschwindigkeit und Genauigkeit ankommt

Die meisten Programme zur Verarbeitung numerischer Daten haben mehr oder weniger umfangreiche Schleifen abzuarbeiten. Die Schleifen-"Bürokratie" aber kostet unnötig viel Zeit.

Der Ersatz von Schleifen durch hand-optimierten Vektor- und Matrix-Funktionen ergibt einen Geschwindigkeitsgewinn von durchschnittlich einem Faktor 2-3 und verbessert darüberhinaus die numerische Genauigkeit.
 

OptiVec – vektorisierte Programmierung für den PC!

OptiVec ist eine umfassende, hand-optimierte Bibliothek von über 4000 Vektor- und Matrix-Funktionen sowie Funktionen für die Verarbeitung komplexer Zahlen.

OptiVec enthält die vektorisierte Form aller Operatoren und mathematischer Funktionen von C/C++/Pascal/Delphi für alle Ganzzahl- und Fließkomma-Datentypen (einschließlich komplexer Zahlen) plus viele weitere Routinen für Statistik, Analysis, FFT-Techniken, Kurven-Anpassung, Interpolationen, Vektor- und Matrix-Algebra, Matrix-Zerlegungen und graphische Darstellung von Daten.
Teilweise überlappt OptiVec mit den bekannten Bibliotheken BLAS und LINPACK, unterscheidet sich aber von diesen generell durch eine wesentlich einfachere Syntax sowie eine häufig deutlich effizientere Implementierung.
 
Details über die Strategien vektorisierter Programmierung – wie OptiVec Ihnen helfen kann, höchste Performance für Ihre Projekte zu erzielen.
 

OptiVec besteht aus 3 Gruppen von Funktionen:

VectorLibVektor-Funktionen
MatrixLibMatrix-Funktionen
CMATHFunktionen zur Verarbeitung komplexer Zahlen (auch separat erhältlich)
 
Die OptiVec-Bibliotheken sind "statisch", also keine DLLs. Das bedeutet, dass nur genau diejenigen Funktionen, die Sie tatsächlich benötigen, in Ihr Projekt eingebunden werden. Natürlich steht es Ihnen frei, OptiVec-Funktionen in Ihre DLLs einzuschließen, aber Sie und Ihre Kunden müssen eben nicht noch eine zusätzliche OptiVec-DLL "mitschleppen".

Lizenz:

Die Kommerzielle Edition von OptiVec erlaubt die freie Weitergabe aller Anwendungen, in denen Sie OptiVec-Funktionen verwenden. Ihre eigenen Kunden benötigen also keine Laufzeit-Lizenz von uns!
Eine Schulversion für nicht-kommerzielle Anwendungen ist zu einem stark reduzierten Preis erhältlich.
Die detaillierten Lizenz-Bedingungen finden Sie hier.

Unterstützte Compiler:

OptiVec ist derzeit erhältlich für
  • die Embarcadero / Borland / CodeGear Familie von C/C++ Compilern (RAD Studio, Borland Development Suite, BC++ Builder, bis hinab zu BC++ 5.0)
  • Microsoft Visual C++ (Visual Studio), mindestens 2005 bis zu den aktuellen Versionen,
  • Embarcadero / Borland / CodeGear Delphi (RAD Studio, Delphi 10.x Seattle/Berlin, XE Serie und bis hinab zu Delphi 7)

Aktuelle Version: 7.0

Neue Features:
  • Kompatibilität mit den neuesten Compiler-Versionen (Visual Studio: 2015; Delphi und C++ Builder: 10 Seattle, 10.1 Berlin)
  • CUDA-unterstützte Bibliotheken jetzt auch für C++ Builder und Delphi

OptiCode

Dr. Martin Sander
   Software-Entwicklung
 
Brahmsstr. 6
D-32756 Detmold
Deutschland

Download:

Um OptiVec oder CMATH vor dem Kauf zu testen, können Sie von unserer Download-Seite Shareware-Versionen herunterladen.
 

Bestellung / Registrierung:

Preise und Bestell-Informationen für OptiVec und CMATH finden Sie auf unserer Bestell-Seite.

Update:

Registrierte Kunden: Bitte laden Sie Ihr freies Update von hier herunter.
 



Copyright © 1998-2016 OptiCode - Dr. Martin Sander Software-Entwicklung 
Logo und Web-Design: Relative Data, Inc.
 
Letzte Aktualisierung: 21. April 2016